Aktuelles

Aktuelle Information für eure Studiobesuche - ab 1. Mai 2022

Liebe Freunde von Sita Tara,

alles neu macht der Mai 2022 und wir gehen offline 🙂

Um das gute Alte wieder zu begrüßen, haben wir uns entschieden
unser Kursangebot ab 1.Mai wieder ausschliesslich in Präsenz vor Ort statt finden zu lassen. Das heißt auf unserer Homepage findet ihr den aktuellen Stundenplan – bald mit der Verlinkung zu den jeweiligen Lehrern. Da der online Unterricht nicht mit dem Präsenzunterricht vergleichbar war, werden auch unsere  – vorübergehend gedachten – online Angebote wieder wegfallen.
Eure Stunden werdet ihr dann vor Ort im Studio unmittelbar vor der Stunde buchen und kaufen können.
Ihr kommt also wieder direkt ins Studio zu den Kursen ohne Voranmeldung. Neue Produkte könnt ihr wie früher direkt vor Ort erwerben.

Herzliche Grüße
Firusa & Dein Sita Tara Team

Kundalini Yoga Special „Beruhige Dein Nervensystem“ am 22.05.

Es kann viele Faktoren geben, die unser Nervensystem überstrapazieren können: z.B. zu viel Input, ein plötzliches Schockerlebnis, emotionale Sorgen, ein stressiger Alltag usw. In unserer schnelllebigen Zeit wird es immer wichtiger zu lernen sein Nervensystem zu regulieren. Wie sieht das bei Dir aus? Kennst Du Tools um dein Nervensystem zu beruhigen? An dem Sonntag wird es genau darum gehen.

Du lernst Tools, die Du direkt täglich, mit minimalem Zeitaufwand, in Deinen Alltag integrieren kannst. Darüber hinaus praktizieren wir eine Übungsreihe, die Dein Nervensystem zurück in die Balance bringt. Mit einer geführten Reise durch Deinen Körper  – begleitet vom Gong – und einer Abschlussmeditation runden wir den Nachmittag ab und Du kannst ganz geerdet und ausbalanciert in deine neue Woche starten. Sei dabei und mach einen wohltuenden „Reset“!

Ich freue mich auf Dich.
Britta

Wann?
Sonntag, den 22.05.22
14 – 16 Uhr

Wieviel?
25 €

 

Verbindliche Anmeldung unter:
infokundaliniyoga@web.de bis 21.05.

Die Welt des HATHA YOGA mit Jolanta am 28.05.

In diesem Workshop lernt ihr noch mehr wohltuende Körper- und Atemübungen kennen und praktiziert sie. Im ersten Teil des Workshops liegt der Fokus auf der Kräftigung und Dehnung des gesamten Körpers. Im zweiten Teil – nach einer Pause – liegt der Fokus auf den Schwerpunkten Atmung, Entspannung und Meditation.

Wann?
Samstag, 28.05.
15:30 bis 18:30 Uhr

Wieviel? 25,- Euro
Verbindliche Anmeldung bis 27.05. unter
post@sitatara.de

Yoga am Vormittag mit Elmira

Yoga hat mir gezeigt, dass Heimat nicht an ein Ort gebunden ist. Dass ich meine Sehnsucht danach in meinem Inneren positiv bündeln und sie mit offenen Flügeln hinaustragen kann. Verwurzelt im Hier und Jetzt, frei im Geiste an jedem Ort. Dieses neue Gefühl möchte ich in meinem Unterricht weitergeben.
Elmira Pietschmann-Abdollahi, Yogalehrerin

Wann?
Neu: ab Mittwoch, den 27.04.
von 09:00 bis 10:15 Uhr

Kinder-Yoga mit Jolanta

Ich heiße Jolanta Walter, bin ausgebildete Puppenspielerin und Yoga Lehrerin und war jahrelang als Theaterpädagogin tätig. Im meinem Kinder-Yogakurs stellen wir auf yogische Weise verschiedene Wesen dar. Zum Beispiel den Storch oder den Adler, den Schmetterling oder den Frosch, das Krokodil oder den Tiger oder Katze und Kuh. Gemeinsam entdecken wir, wie man anhand der Tierwelt Yoga erforschen kann.

Dieser Kinder-Yogakurs beinhaltet auch kurze Meditationssequenzen – speziell für Kinder. Dadurch fördern wir zusätzlich die Konzentrationsfähigkeit.
Das Ganze wird mit viel Spaß und kreativer Bewegung gewürzt.

Durch Kinder-Yoga wird nicht nur eine korrekte Körperhaltung unterstützt und die Beweglichkeit weiterentwickelt, es werden auch die vielfältigen sozialen Kompetenzen von Kindern gestärkt; die physische und mentale Gesundheit, sowie das Selbstbewusstsein und die Ausdrucksfähigkeit werden erweitert.

Wann?
Donnerstags von 16:30 bis 17:15 Uhr

Early Bird-Yoga mit Susanne

Der Wunsch nach mehr Bewegungsfreiheitnhat mich
zum Yoga geführt, aber gefunden habe ich so viel mehr!
Yoga ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil meines Lebens und hilft
mir geistige und körperliche Standhaftigkeit und Flexibilität zu kultivieren.
Ich unterrichte kraftvolle Vinyasa Flow Klassen und freue mich euren Yogaweg
zu begleiten und zu unterstützen, um mit mehr Gleichmut und Freunde
durchs Leben zu schreiten.

Wann?
Early Bird-Yoga
Dienstags von 07:15 – 08:15 Uhr

'See-Ha' - Workshop mit Marina Makeeva Sonntag, 15.05.

Марина Макеева, контактер, ченнелер и энергопрактик из Киева, проведет сеанс исцеления ‘See-Ha’.

Энергии ‘Сии Ха’ – это высокочастотная и целебная энергия, сравнимая с энергией ‘Чи’ или ‘Ки’ либо энергий Рейки, но по своим целительным и проникающим характеристикам качественно превосходит все известные нам энергетические потоки, используемые в древних восточных учениях и современных практиках энергетического оздоровления.

Об исцеляющей эффективности от воздействия энергии СИИ-ХА при разных заболеваниях во время групповых оздоровительных сеансов, которые проводит Марина, можно почитать в отзывах в этом Телеграмм-чате: https://t.me/EnergiyaSii_Ha

Для того, чтобы оздоравливаться и исцеляться энергией СИИ-ХА не нужно вносить никакую фиксированную оплату – только Дар по Сердцу (донейшн).

По запросу, есть  возможность индивидуальной консультации.

Когда?
15.05.2022
12:00 до 13:00
Где?
Sita Tara Yoga
Danckelmannstr. 20, 14059 Berlin

– данэйшин – “оплатa по сердцу”  – на месте либо переводом

Важно: предварительная регистрация, оптравьте заявку на  post@sitatara.de или пo WhatsApp/Telegramm на +49 0177 750 67 60

 

 

Marina Makeeva, eine Channelerin und Energiepraktikerin aus Kiew, wird am Sonntag, den 15.05. eine “See-Ha” Session durchführen.
Diese hochfrequente Energieart ist mit Chi- oder Reiki-Energien vergleichbar – übertrifft diese jedoch qualitativ aufgrund der heilenden und durchdringenden Eigenschaften aller uns bekannten Energieströme, die bereits in den alten östlichen Lehren und modernen Praktiken der Energieheilung verwendet wurden.
Auf Anfrage besteht die Möglichkeit einer individuellen Beratung.

Wo?
Sita Tara Yoga
Danckelmannstr. 20, 14059 Berlin

>>> Google Maps

Wann?
Sonntag, 15.05.
12:00 bis 13:00 Uhr

Auf Spendenbasis
Wichtig: Mit Voranmeldung unter post@sitatara.de oder per WhatsApp/Telegramm an +49 0177 750 67 60

Gesunder Rücken - Workshop mit Jolanta am 23.04.

Zu Beginn des Workshops entspannen wir den Rücken, bauen seine Kraft auf und verbessern die Flexibilität der Wirbelsäule. Nach der Pause aktivieren wir die Beweglichkeit der Gelenke in den anderen Körperteilen. Ihr lernt Atemübungen kennen, die hilfreich sind, Gelenk- und Muskelschmerzen zu beseitigen. Der Workshop endet mit einer tiefen Entspannung und friedlicher Meditation.

Wann?
Samstag, 23.04.
15:30 bis 18:30 Uhr

Kosten: 25,- Euro
Anmeldung bis 22.04. unter
post@sitatara.de

"Was wünscht sich Deine Seele?"
Kundalini Yoga Special mit Britta 24.04.

In diesem Special hast Du die Möglichkeit Gewohnheiten sterben zu lassen, die dich daran hindern DICH zu Leben!!! Du bist eingeladen in Dir den Weg freizumachen, damit Du die Stimme Deiner Seele wieder hören kannst! Bist Du bereit ihr zuzuhören und zu erfahren, was sie Dir für ein glückliches Leben rät?
Es erwartet Dich eine berührende Herz – Übungsreihe, eine geführte Seelenmeditation und ein Mantra, was die Power hat Gewohnheiten ans Universum abzugeben.
Folge dem Ruf Deiner Seele und sei dabei! Ich freue mich wahnsinnig auf dieses Event Auch wenn Du noch nie Kundalini Yoga praktiziert hast, bist Du herzlich eingeladen.
Sat Nam, Britta

Wann?
Sonntag, 24.04.
14:00 bis 16:00 Uhr

Kosten: 25,- Euro
Anmeldung bis 22.04. unter: post@sitatara.de

Immunverstärkung!

Im Moment wird viel über Immunität und die Stärkung des Immunsystems gesprochen.
Einen wesentlichen Anteil daran haben postive Emotionen, Bewegung und eine bewusste Lebensweise.

Somit ist ‘Dein Yoga’ bereits eine gute präventive Tat! :))

In diesem Sinne möchten wir aber diesen Kreis der guten Taten ausweiten und
bieten euch für eure Freunde die ‘bring a friend’ Aktion an.
Im Februar könnt ihr also eure Lieblingsmenschen zu unseren
Vor-Ort Stunden ins Studio einladen. Die Neubesucher – eure
Lieblingsmenschen – können sich also über eine Freikarte der
‘bring a friend’ Aktion im Februar freuen.
(Sprecht uns im Studio darauf an bzw. schreibt uns diesbezüglich unter: post@sitatara.de)

12.02.2022 von 15:00 bis 17:00 Uhr
"DAS HÖHERE SELBST“
Workshop mit Firusa

Die Verbindung zum ‘Höheren Selbst’ tut gut!
Der Connect zur Quelle – Ursprung aller Dinge inklusive die
uns umgebende Realität ist spektakulär 🙂
Den Connect in die Richtung herzustellen, um den geistigen Kanal
eventuell freizulegen, ihn darauf vorzubereiten, sowie sich grundsätzlich für das
Thema zu sensibilisieren und paar eigene mehrdimensionale Erfahrungen
zu bekommen, lohnt sich! :))Wenn Du Dich angesprochen fühlst, dann herzlich willkommen!


Wann?

Samstag, 12.02.2022 von 15:00 – 17:00 Uhr

(Die Voranmeldung via Stundenpaln bzw. per post@sitatara.de)

Energieaustausch – auf Spendenbasis
Bitte tragt bequeme Kleidung.

Yin Yoga, sonntags mit Britta B.

Hast du schon einmal Yin Yoga ausprobiert?

Yin Yoga kann dir besonders dabei helfen, Anspannung und Stress loszulassen.
Die Yoga-Positionen werden etwas länger gehalten und man unterstützt sich dabei
mit Hilfsmitteln wie Blöcken, Kissen und Decken.
Dadurch kannst du besser in der Asana loslassen.

Die Übungen im Yin Yoga sind in der Regel nicht kräftigend.
Sie betonen das weibliche Prinzip, bei dem es um das Loslassen geht.
Weniger Tun (männliche Energie) und mehr Sein (weibliche Energie).

Alles was wir so erleben und nicht gleich verdauen können, wird
in unserem Körper gespeichert, das kennst du vielleicht von
Rückenverspannungen bei viel Stress.

Durch das achtsame Atmen und Verweilen in den Positionen im Yin Yoga
gelangen wir in die tiefen Schichten des Gewebes und beleben deren Stoffwechsel.
Dabei werden körpereigene Entzündungshemmer freigesetzt.
Die Zielmuskulatur kann sich entspannen.

 

Wann?
Sonntag von 17:00 – 18:30 Uhr
Mehr

Yoga und Meditation mit Firusa

Es gibt eine Vielzahl von Methoden zur Stressbekämpfung.
Eine einfache Methode den harmonischen inneren Zustand wieder herzustellen,
um emotionalen Belastungen gut widerstehen zu können
ist Meditation. Sie nutzt die Kraft der Achtsamkeit.
Unsere Realität hängt auch davon ab, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten.
Die Aufgabe besteht darin, zu lernen,
sie entsprechend zu lenken.
Die Stunde besteht aus eine Reihe spezieller körperlicher Übungen –
yogischer Asanas. Im Anschluss wird meditiert.

Wann?
Dienstag vom 18:00 – 19:30 Uhr
Freitag von 18:00 – 19.15 Uhr

 

 

Hatha Yoga mit Jolanta

Durch traditionelle Methoden von Hatha Yoga baue ich innere und äußere Kraft, Flexibilität und Ausdauer. Beginnend mit sanften Stellungen, um den Körper zu entspannen und seine Blockaden zu lösen gehen wir den Weg über Kraftübungen, die abwechselnd mit Entspannung und Dehnungen ausgeübt werden zu dem Teil, wo wir durch Atemtechniken innere Energie aufladen.

Wann?
Donnerstag von 18:00 – 19:30 Uhr
Sonntag von 12:00 – 13:30 Uhr

ab 14.05. Neu: Yoga am Samstag vom 19:00 – 20:30 Uhr

Yoga mit Sarah

Durch die Yogapraxis habe ich Entspannung, Ruhe und Motivation in meinem Leben integriert. Körperliche, geistige und seelische Heilung werden dadurch angeregt.

Yoga ist für mich ein Anker in schwierigen Zeiten und hilft mir in Entscheidungsphasen voranzukommen. Der positive Wert, der im Unterricht generiert wird, sind emotionales lösen von Blockaden und kraftschöpfende Energie, welche ich gerne mit anderen Menschen teile.

Ich freue mich auf Euch im Studio!

Wann?
Sonntags von 10:00 – 11:30 Uhr
ab 11.05. Neu: Mittwochs von 20:00 – 21:30 Uhr

Yoga mit Firusa am Freitag

Oft hört man nach der Stunde: „Es hat mir so gutgetan!“ oder „Ich bin wie beflügelt!“

Warum ist das so? Beim Yoga sprechen wir unter anderem primär den Körper an.

Wir involvieren und aktivieren den Kreislauf, das Lymphsystem, die Wirbelsäule, die Verdauung, den Hormonhaushalt, die Muskeln, das Bindegewebe etc. Hinzu kommt noch der Atem und die Durchblutung. Die Prana oder Chi, liefern den eigentlichen Energieanteil. Unser ganzes Wesen wird also energetisch aufgeladen.

Yoga ist ein komplexes System, das und durch eine Jahrtausende alte Tradition zur Verfügung steht.

Durch den Fokus unserer Aufmerksamkeit gelangen negative Gedanken zum Stillstand. Unser Inneres wird immer klarer. Es ist also kein Wunder, dass wir uns nach einer Yogastunde so wohl fühlen! 😊))

Ich lade Dich herzlich ein,  Gebrauch davоn zu machen!

Wann?
Freitags von 18:00 – 19:15 Uhr

New! Yoga mit Britta

Meine Stunde ist eine Mischung aus dynamischem Hatha Yoga und sanftem Yin Yoga. Somit kommen die kräftigende Wirkung des Hatha Yogas und die entspannende Wirkung des Yin Yogas zusammen. Dabei gelangen die Asanas in die tiefen Schichten der Faszien und Muskulatur, entgiften den Körper und bringen deine Energie in die Balance.

Wir starten mit Atemübungen und einem dynamischen Teil. In der zweiten Hälfte gehen wir dann in sanftes Yoga über und am Stundenende gibt es viel Entspannung für dich.

Ich freue mich auf dich!

Wann:
ab dem 06.02.2022, Sonntag von 17 – 18:30 Uhr Yin Yoga
und Mittwoch von 18:00 – 19:30 Uhr Yoga

Gutschein

Gutscheine für unseren Präsenzunterricht könnt Ihr für Euch selber und/oder für Eure Lieben erwerben.

Schreibt uns dafür an unter: info@sitatara.de

Workshop Entspannung und Energiemanagement mit Britta
am 29.12.2021 von 15-17 Uhr

Wir leben in einer sich schnell verändernden Zeit mit immer neuen Anforderungen, neuer Technik und wachsendem Druck aller Art. Allzu oft lassen wir uns von der Qualität dieser Zeit mitreißen, in einen rastlosen Tag, eine rastlose Woche und wenn wir nicht achtgeben ein rastloses Leben.

In diesem Workshop soll es um praktische Übungen zur Entspannung gehen, damit du mehr Energie für die wichtigen Dinge deines Lebens zur Verfügung hast.

Mehr

Workshop mit Firusa am 27.12.2021 zum Thema „Das höhere Selbst“

Genauso wie Wasser, das je nach den äußeren Bedingungen, verschiedene Qualitäten aufweist, schafft sich auch unser, uns inne-wohnender Geist, – je nach Bedingung – eine äußere Hülle. Der unser Körper geschaffen hat, um sich dort erst mal manifestieren zu können.

Genauso wie Wasser oder z.B. Öl zwei völlig verschiedene Substanzen sind – die bestimmter Bedingungen bedürfen, um sich entfalten zu können – genauso ist unser Geist:

Mehr

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Liebe Freunde von Sita Tara,

der 1.Advent steht vor der Tür und somit beginnt die schönste Zeit
des Jahres 😊 Was für eine Freude!

Wir möchten uns bei Euch bedanken und etwas zurückgeben:

An den 24 Tagen vor Weihnachten – ausgehend vom 1.Adventstag –
könnt ihr an jedem Wochentag aus der großen Schale am Tresen
im Studio ein „Los“ ziehen.

Es wird reichlich für jeden davon da sein. Jede kleine Papierrolle
ist mit einem Geschenk verbunden, so dass ihr nachdem ihr „gezogen“
habt, gleich euer Geschenk im Studio einlösen könnt. 🎉 🎉 🎉

Mehr

Neue Regelung in Berlin ab den 22.01.2022 für Studiobesuche

Liebe Freunde von Sita Tara,
wir grüßen Euch herzlich!

Ab dem 22.01.2022 gilt die 2G Regelung in Berlin.

Für Studiobesuche bedeutet das:

Die Geimpften und Genesenen sind – die Abstände einhaltend, vor Ort oder online von zu Hause aus,
 nach wie vor sind alle – sehr herzlich Willkommen!

In den Zeiten, in denen es sich von außen etwas einengt, lasst Euch nicht zusätzlich im Inneren einengen.

Nehmt Euch Zeit für EUCH!

Um gesund, munter und zuversichtlich zu bleiben!

Und unter Menschen und mit Menschen

– im gewohnten, einladenden Ambiente – mit einer yogischen Anleitung 😊, zu sein.

Bleibt gesund!
Firusa & Euer Sita Tara Team

Sonntag, 03.10.2021 - Tag der offenen Tür

Wir möchten Euch herzlich zum Tag der offenen Tür im SitaTara einladen.
Zusätzlich zu Micaelas und Maikes regulären Stunden bieten Firusa und Vildan am Sonntag, 03.10.2021 kostenfreie Probestunden an.
Kommt vorbei, sagt Hallo, lernt vielleicht etwas Neues kennen, zeigt Euren Freunden, Eurer Familie den Ort, an dem Ihr Euch wohl fühlt.
Heart Flow Yoga mit Vildan
10 – 11 Uhr 
Yoga mit Firusa
14 – 15 Uhr
Kinderyoga mit Vildan
15:30 – 16:30 Uhr


Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Zeit.

KUNDALINI YOGA SPECIAL „EIN OFFENES UND RUHIGES HERZ!"

Wie gelingt es Dir in Kontakt mit deinem eigen Herzen zu komme ? Was brauchst Du, um Dein Herz ruhig und offen zu halten? Woran erkennst Du das Dein Herz zu dir spricht?
Diese Fragen werden wir in diesem Special bewegen. Ebenso erlernst Du Tools, die Dein Herz zu Ruhe bringt.
Es erwartet Dich eine berührende Übungsreihe, eine Meditation und eine Klangschalenreise die Dein Herz weit, weich und ruhig werden lässt. Folge dem Ruf Deines Herzens und sei dabei!
Auch wenn Du noch nie Kundalini Yoga praktiziert hast, bist Du herzlich eingeladen.
Stell die Verbindung zu Deinem Herzen wieder her und erfahre wie es sich anfühlt in der Weite Deines Herzens Platz zu nehmen.

Ich freu mich auf Dich.
Britta

Wann: Samstag, den 21.08.21, 11 – 13 Uhr
Info: 20 €

Verbindliche Anmeldung unter:
infokundaliniyoga@web.de bis 19.08.

SitaTara - Wiedereröffnung und Sangha

Freitag, 04.06.2021 Wiedereröffnung vom SitaTara

 

Wir freuen uns riesig auf Euch und möchten mit Euch die Wiedereröffnung zelebrieren.
SitaTara-Sangha am Samstag,05.06.2021, 12-14 Uhr (kostenfrei)
MEHR

Hygienekonzept

An dieser Stelle möchten wir Euch auf die aktuellen Bedingungen hinweisen, um die Sicherheit aller am Unterricht Teilnehmenden zu gewährleisten.
MEHR

SitaTara-Sangha: Firusa und Anna „Kreis des Vertrauens“

Heute sind wir gewohnt immer rationaler zu denken und zu handeln, da bleibt wenig Raum zum Sein, zum Leben als Seele. Diese Ratio hat all die Verkrustungen gebildet, die uns vor unseren Empfindungen „schützt“, unseren Schmerzen aber vor allem vor unseren Freuden und vor unserer Liebe.
Diesen „Verkrustungen“ möchten wir liebevoll auflösen, durch einen Kreis des Vertrauens. Wir beginnen mit einer sanften Mobilisierung unserer Körper, einer Meditation, um unsere Gedanken zu sammeln und um uns dann in diesem geschützten Rahmen achtsam und liebevoll für Gespräche zu öffnen. Wir möchten einen Raum des Vertrauens und der Verbundenheit erschaffen und dadurch wieder lernen unsere Freude und unsere Liebe zu spüren.
Wir möchten Dich herzlich einladen, gemeinsam mit uns den Kreis des Vertrauens zu erschaffen.

MEHR

SitaTara-Sangha: Britta und Micaela „Verankere Dich in Deinem eigenen Herzen“

Dich erwartet eine herzöffnende Asanapraxis, gefolgt von einer langen Entspannungsreise durch Deinen Körper. Abschließend erlernst Du eine Meditation aus dem Kundalini Yoga, welche Dein Herz erwärmt und Deine Selbstliebe stärkt.
Du bist eingeladen, Dein Herz zu öffnen und Dich in Dein eigenes Herz fallen zu lassen.
Wann: Sonntag, 31.01.2021, 10:00 – 11:30 Uhr (findet online statt)

Gerne möchten wir die „SitaTara-Sangha“ (Gemeinschaft) stärken und gleichzeitig möchten wir uns bei Dir für Deine Treue bedanken.
Jeden Monat werden sich unsere Lehrer zusammenschließen und Euch kostenfrei tolle Stunden bescheren (vorerst online). Lasst Euch überraschen, was genau das sein wird.

Info: Geschenk von uns an Euch 

Sonntag, 24.01.2021, 14 – 17:00 Uhr
www.sitatara.de/stundenplan

Neujahrsspaziergang

Am 01.01.2021 laden wir ALLE – auch Freunde und Bekannte – kostenlos ein, am Online-Neujahrs-Spaziergang mit unseren Lehrer*innen im räumlichen Herzen von SitaTara teilzunehmen.

10 – 11:30 Uhr, Yoga mit Marion
12 – 13:30 Uhr, Yoga mit Micaela
14 – 15:30 Uhr, intensives Yoga mit Olga 16 – 17:15 Uhr, Yoga mit Sylvia
18 – 19:00 Uhr, ShivaDance mit Firusha

Wir freuen uns auf Eure Log-ins!

www.sitatara.de/stundenplan

Telefonische Erreichbarkeit

Ab sofort gibt es eine zusätzliche Telefonnummer, unter der Ihr uns persönlich erreichen könnt. Zusätzlich bieten wir Euch die Möglichkeit uns über WhatsApp und Telegram dauerhaft zu erreichen. Wir versuchen Euch über beide Kanäle bei Fragen innerhalb von 24 Stunden zu antworten.
Selbstverständlich sind wir auch weiterhin unter unserer E-Mail-Adresse: info@sitatara.de erreichbar.

Telefonnummer: 01 77/7 50 67 60