Workshop mit Firusa am 27.12.2021 zum Thema „Das höhere Selbst“

 

 

Genauso wie Wasser, das je nach den äußeren Bedingungen, verschiedene Qualitäten aufweist, schafft sich auch unser, uns inne-wohnender Geist, – je nach Bedingung – eine äußere Hülle. Der unseren Körper geschaffen hat, um sich dort erst mal manifestieren zu können.

Genauso wie Wasser oder z.B. Öl zwei völlig verschiedene Substanzen sind – die bestimmter Bedingungen bedürfen, um sich entfalten zu können – genauso ist unser Geist:

Er hat sich an unsere materielle Umwelt angepasst, um hier sein zu können. Das bedeutet unser Körper ist zwar primär, aber nicht nur das 😊. „Das Feinstoffliche“, unsere Emotionen, unsere Psyche und unser Verstand bilden weitere Bestandteile dessen, wodurch sich unser Geist entfalten kann.


Es gibt eine andere Ebene des Seins, das Unterbewusstsein, das zwar unsichtbar ist, aber genau, wie die Wurzeln eines Baumes für den Geist ausschlaggebend ist. Das Unterbewusstsein ist Basis unseres Bewusstseins 😊.

In diesem praktischen Seminar werden wir uns mit dem Thema beschäftigen – und nicht nur das Sein erkunden und entdecken – sondern zu unserem ‘Höheren Selbst’ gelangen.
Für den Kontakt zum ‘Höheren Selbst’, braucht man den Wunsch diese Erfahrung zu machen oder das Interesse daran. Ein klarer Zustand des Bewusstseins hierfür wird im praktischen Teil des Seminars erreicht.
Darüber hinaus gute Laune, Deine Neugier und die Einstellung etwas Neues zu entdecken 😊

Wann? 27.12.2021 von 15 bis 17:30 Uhr

Wo? Sita Tara Yogastudio in der Danckelmannstr. 20

Kosten:  35€ – Energieaustausch

Bitte tragt bequeme Kleidung