Mantren chanten mit Lea Rauh am 04.06.

sitatara-editor / Aktuelles / / 0 Kommentare / Like this

Mantras sind die Silben in Sanskrit, die in der Regel gesungen oder rezitiert werden.
Dabei entsteht nicht nur ein hochvibrannter Raum, sondern auch die Verbundenheit nach innen und nach außen.
Neben etwas Theorie, steht die Erfahrung im Vordergrund.
Jeder darf ausprobieren und selber spühren.
Das Chanten von Mantras ist ein einfacher Weg in die Verbundenheit.

Lea Rauh lädt Euch herzlich ein das am 04.06. selbst auszuprobieren.

Wo?       Sita Tara Yogaraum
Wann?  04.06. um 16 Uhr (Einlass um 15.45 Uhr)

Energieaustausch – auf Spendenbasis