002-141

Feiertagskurse im Sita Tara

An den kommenden Feiertagen finden folgende Kurse im Sita Tara statt:

  • 25.05.2017 Himmelfahrt, Yoga mit Martin um 20.00 Uhr
  • 04.06.2017 Pfingstsonntag, Yoga mit Martin um 10.00 Uhr
  • 5.06.2017 Pfingstmontag, Yoga mit Firusa um 18.15 Uhr

Das Team von Sita Tara wünscht eine erholsame und unbeschwerte Zeit!

surinder

Yogapraxis und Yogaphilosophie mit Surinder Singh, 27. – 29. Juni 2017

Vom 27. – 29. Juni 2017 kommt der weit gereiste und weltweit bekannte Lehrer nach Berlin, um im Sita Tara Yogaraum sein detailreiches Wissen zu teilen. Surinder Ji ist anerkannter Lehrer der Yoga Alliance und bildet in seinem renommierten Swasti Yoga Shala in Rishikesh selbst jährlich Lehrer aus.

MasterYang-22

Workshop mit Master Zhen Hua Yang Calligraphy Health & Yang Mian System, 5.09.2017

„Calligraphy Elbow System“
Workshop A: Nur für Frauen!

Du lernst die grundlegenden Prinzipien der Selbstverteidigung:

Angelehnt an die Kunst der chinesischen Kalligraphie, sind die Bewegungen flüssig und elegant.

Jede Bewegungen wird aus der energetischen Körpermitte (Dantian) generiert. Dies führt zu einer Mehrdurchblutung und belebt die Funktion der inneren Organe. Nach chinesischem Verständnis ist das die Grundlage für Gesundheit und ein langes, glückliches Leben.

Durch den effizienten Einsatz von Körperschwerpunkt und Momentum wird die Bewegung gezielt und schnell ausgeführt. Die „Ellenbogen Techniken“ stehen in direkter Verbindung zum „Dantian Fa-jing“ (unmittelbare, explosionsartige Entladung von Energie)

image1

Rückbildungskurs mit der Hebamme Martina Seidler, Beginn 12.06.2017

8 Termine à 75 min, für Mütter, deren Babys 8 Wochen -9 Monate alt sind.
Kursstärke: 9 Frauen und 9 Kinder, jeden Montag von 11.30-12.45 Uhr
Kosten: 15€ einmalig, Krankenkasse übernimmt die Restkosten
Anmeldung unter: 0151/40098325

Bewerbungsfoto.jpg groß

Feldenkrais-Arbeit mit Dagmar Petzold Bewußtheit durch Bewegung, Beginn 15.05.2017

Der Kurs eignet sich für Menschen jeden Alters, die neugierig sind und offen für eine Begegnung mit sich selbst. Die Feldenkrais-Arbeit ist auch eine sinnvolle Vorbereitung oder Ergänzung zum Yoga-Unterricht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
5 Termine: 15.05.2017-26.06.2017, montags von 17.00-18.00 Uhr
Energieausgleich: 40 Euro
Anmeldung per Email: dagmar_petzold@t-online.de
oder telefonisch unter: 030-89738837

hochschulsport_logo

Uni-Sportkurse

Uni-Sportkurse im Sita Tara!

SONY DSC

Andrei Lobanov: Yoga LAM, 19.05.-21.05.17

Eine Seminarreihe mit Andrei Lobanov, einem russischen Yogalehrer, Arzt und Yogatherapeut. Andrei praktiziert und unterrichtet Yoga seit über 30 Jahren und hat die Anfänge des Yoga schon in der Sowjetunion mitgeprägt. Im Mai unterrichtet er im Sita Tara und behandelt Themen, die sich mit der Gesundehit der Wirbelsäule befassen. Es werden stressreduzierende Körper-und Atempraktiken vorgestellt, welche die allgemeine Gesundheit verbessern und die Leistungsfähigkeit erhöhen.

Hiddensee 2011 126

Präventionskurs mit Krankenkassenzuschuss, nächster Kursbeginn: Dienstag, 23.05.2017

Yoga-Einführungskurs

In diesem 10-wöchigen-Kurs (Di. von 9:00 – 10:30 Uhr) werden Schritt für Schritt die Grundlagen des Hatha-Yoga vermittelt.
Sie gewinnen einen Einblick in den philosophischen Hintergrund des Yoga.
Asana (Körperhaltungen) und Vinyasa (fließende Übergänge) entwickeln Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht.

htmlimage

Babyzeichenkurs mit Alexandra, neuer Kursbeginn 11.05.2017

Eltern-Kind-Kurs (Alter: 6-24 Monate), Di. 10:45-11:45

Der Hauptfokus der Zeichenbrücke-Methode liegt in der Förderung und Unterstützung einer ganzheitlichen, respekt- und liebevollen Eltern-Kind-Kommunikation, in einem frühen Stadium der kindlichen Entwicklung.

zhang-01

Qigong mit Meister ZHANG Yuxuan am 13. und 15. Dezember 2016

Qigong

hat den Effekt, Körper und Wohlbefinden innerlich wie äußerlich zu regenerieren. Es kultiviert die Energie des Körpers mittels simpler Bewegungen, Atemtechnik, und mentaler Gelassenheit. Eine regelmäßige Praxis führt zum Abbau von Stress und Anspannung, Entschlackung und Stärkung des Körpers, sowie mentale Klarheit und Konzentration.

Meister ZHANG Yuxuan

ist der leitende Ausbilder der ‚Milun School of Traditional Kungfu‘ in Peking und Shanghai. Er wird im Sita Tara zu Gast sein, um uns Qigong von Grund auf zu vermitteln. Neben einer Einführung in die chinesische Philosophie und Meridian-Lehre, die hinter der Praxis von Qigong steht, vermittelt Meister Zhang in seinen Kurseinheiten Qigong Sets zum Mitnehmen und Weiterüben. Qigong als sog. „chinesisches Yoga” vertieft die eigene Körperwahrnehmung und bereichert damit nicht nur das Ausüben anderer Bewegungsformen, z.B. weitere Formen von Yoga, sondern auch Gesundheit und Balance im Leben.