Sommerstundenplan

Vertretungen

17.07  Yoga, 18.15 Corinna für Firusa

18.07  Yoga, 18.15 mit Firusa fällt aus

18.07 Yoga, 20.00 Martin für Anna

In den Sommerferien ab dem 19.07.17 gelten veränderte Kurszeiten.

19.07 Cantienica(r)-Training, 9.15 Karin für Nika

19.07  Yoga 18.00 Sylvia für Firusa (Kurse werden zusammengelegt, Beginn um 18.00)

Unikurse im Sita Tara

Die Ferienkurse für Studenten können ab jetzt über den Unisport gebucht werden.

Kurse für FU-Studenten:

Yoga freitags von 17.00-18.30 mit Firusa

https://www.buchsys.de/fu-berlin/angebote/aktueller_zeitraum/_Yoga_-_Hatha_Yoga.html

Yoga samstags von 11.00-12.30 mit Nika

https://www.buchsys.de/fu-berlin/angebote/aktueller_zeitraum/_Yoga_-_Vinyasa_Flow_Yoga.html

Kurse für TU-Studenten:

Yin Yoga montags von 20.00-21.30 mit Sina

Zen Yoga auf Englisch freitags von 19.00-20.30 mit Weronika

https://www.tu-sport.de/index.php?id=28

Rückbildungstraining nach der Cantienica®-Methode, nächster Beginn: Dienstag, 5.09.2017, 11.00-12.00

Dieser Kurs aus 10 Einheiten richtet sich an Frauen, die nach der Geburt wieder in ihre Körpermitte zurückfinden wollen und über die tiefe körperliche Kraft und Stabilität auch den emotionalen Raum für die neue große Lebensaufgabe erweitern möchten.

In den aufeinander aufbauenden Lektionen werden folgende Themen behandelt:

  • Anatomie des Beckenbodens verstehen und Kontakt mit dem tiefen Beckenboden aufnehmen
  • die Vernetzung der tiefliegenden Muskulatur entdecken
  • Beckenboden im Alltag richtig einsetzten
  • Aufbau der Schultern und des Schultergürtels verstehen, Verspannungen durch Ausrichtung und Kraftübungen lösen lernen (der Bereich der durch das Stillen, das Tragen und die neue Verantwortung sehr beansprucht ist)
  • effiziente, aber schonende Bauchmuskelübungen, zum Beheben der Rektusdiastase (das Auseinanderstehen der geraden Bauchmuskeln, die in der Schwangerschaft überdehnt wurden)

Workshop mit Master Zhen Hua Yang Calligraphy Health & Yang Mian System, 5.09.2017

„Calligraphy Elbow System“
Workshop A: Nur für Frauen!

Du lernst die grundlegenden Prinzipien der Selbstverteidigung:

Angelehnt an die Kunst der chinesischen Kalligraphie, sind die Bewegungen flüssig und elegant.

Jede Bewegungen wird aus der energetischen Körpermitte (Dantian) generiert. Dies führt zu einer Mehrdurchblutung und belebt die Funktion der inneren Organe. Nach chinesischem Verständnis ist das die Grundlage für Gesundheit und ein langes, glückliches Leben.

Durch den effizienten Einsatz von Körperschwerpunkt und Momentum wird die Bewegung gezielt und schnell ausgeführt. Die „Ellenbogen Techniken“ stehen in direkter Verbindung zum „Dantian Fa-jing“ (unmittelbare, explosionsartige Entladung von Energie)

Kostenloser Informationsabend zur Feng Shui Ausbildung „Heilen mit Feng Shui“mit Andreas Bieler, 19.09.2017

Es ist schön, sich in der eigenen Wohnung wirklich zu Hause, wohl zu fühlen. Aber wie ist es, wenn deine Wohnung dich immer wieder runterzieht, du dich in ihr unwohl fühlst? Wie ist es, wenn sich deine Mitbewohner immer wieder streiten und deine Lebensfreude sinkt? Veränderst du gern deine Umgebung und möchtest dabei aber Sicherheit für eine bewusste energetische Gestaltung gewinnen? Willst du ein heilsames Feng Shui für moderne Menschen praktizieren lernen?

Durch die Gestaltung deiner Lebens- und Arbeitsräume mit einem modernen Feng Shui erhältst du die Möglichkeit, dein Leben und deine Umgebung bewusst positiv zu beeinflussen. In der Feng Shui Berater Ausbildung entwickelst du dich persönlich weiter und wirst zunehmend in die Lage versetzt, andere Menschen zu beraten. Am Ende der Ausbildung bist du ein positiverer Mensch geworden und hast Heilung erfahren.

Rückbildungskurs mit der Hebamme Martina Seidler, nächster Kursbeginn 11.09.2017

8 Termine à 75 min, für Mütter, deren Babys 8 Wochen -9 Monate alt sind.
Kursstärke: 9 Frauen und 9 Kinder, jeden Montag von 11.30-12.45 Uhr
Kosten: 15€ einmalig, Krankenkasse übernimmt die Restkosten
Anmeldung unter: 0151/40098325

Gutes Wasser für Berlin, kostenloser Erlebnisvortrag mit Andreas Bieler, am Samstag, den 8.7.2017 von 13:00 bis 14:30 Uhr

Nie mehr Mineralwasser- Kisten schleppen! Immer genug keimfreies und reines Wasser im Haus! Kostenloser Erlebnisvortrag am Samstag, den 8.7.2017 von 13 bis 14:30 mit Andreas Bieler

Reines und Energiereiches Wasser ist für den Menschen lebenswichtig und ein Menschenrecht. Leider ist die Qualität des Leitungswassers und auch vieler Mineralwässer in Deutschland und auch in Berlin nicht wirklich gut. Wir finden Risiken wie Schwermetalle, Kalk, biologische Verunreinigungen, Pestizide, chemische Stoffe, Nitrate und andere in unserem Wasser wieder.

ЙОГА ЛАМ: ТРАНСОВЫЕ ДЫХАТЕЛЬНЫЕ КРИЙИ И ПСИХОСАМОРЕГУЛЯЦИЯ 20.10.-22.10.2017

С семинаром в Sita Tara – Андрей Лобанов – основатель российской авторской школы йоги «ЙОГА ЛАМ» (1983), преподаватель йоги с 33-летним стажем, врач, йоготерапевт. Ректор «Академии традиционных систем оздоровления и развития человека».

Практикуя йогу с 1978 года, Андрей Лобанов создал универсальную систему естественного развития – физического, психического, творческого, духовного. Система «ЙОГА ЛАМ» позволяет человеку научиться управлять всеми своими структурами – телом, умом, эмоциями, психикой, и жить в гармонии с собой и окружающим миром.

Для восстановления гармоничной работы всех систем человека в методике «ЙОГА ЛАМ» используются два ключевых йогических принципа – очищение и саморегуляция.
Первая часть семинара включает очищение психофизических структур от негативной информации с помощью трансовых крий, вторая – освоение методов и практик, которые позволяют запустить естественные механизмы саморегуляции, заложенные в системе человека, и научиться управлять своим психофизическим состоянием.

,

Präventionskurs mit Krankenkassenzuschuss, nächster Kursbeginn: Donnerstag, 29.06.2017

Yoga-Einführungskurs

In diesem 10-wöchigen-Kurs (Do. von 9:00 – 10:30 Uhr) werden Schritt für Schritt die Grundlagen des Hatha-Yoga vermittelt.
Sie gewinnen einen Einblick in den philosophischen Hintergrund des Yoga.
Asana (Körperhaltungen) und Vinyasa (fließende Übergänge) entwickeln Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht.