Vertretungen und Feiertage

Meditation, 20.09. um 20.00, Sylvia für Matthias

Yoga, 21.09. um 20.00, Elmira für Martin

Yoga, 23.09. um 11.00, Weronika für Nika

Yoga, 24.09. um 10.00, Elmira für Martin

Babyzeichenkurs mit Alexandra Deckers

Eltern-Kind-Kurs (Alter: 6-24 Monate), Di. 10:45-11:45

Der Hauptfokus der Zeichenbrücke-Methode liegt in der Förderung und Unterstützung einer ganzheitlichen, respekt- und liebevollen Eltern-Kind-Kommunikation, in einem frühen Stadium der kindlichen Entwicklung. Mit Babyzeichen schlagt ihr durch Gesten und Handzeichen eine Brücke für den kommunikativen Austausch mit euren Kleinen, noch bevor sie sprechen können. Stellt euch vor, euer Baby wacht nachts weinend auf und, noch bevor ihr lange rumrätseln müsst, was es möchte (hungrig?, zu heiß?, zu kalt?, frische Windel?, Zahnschmerzen?), hebt es die Hand, macht eine Faust und öffnet diese mehrfach (ähnlich wie beim Melken). Ganz klar, euer Baby fragt nach Milch!

ЙОГА ЛАМ: ТРАНСОВЫЕ ДЫХАТЕЛЬНЫЕ КРИЙИ И ПСИХОСАМОРЕГУЛЯЦИЯ 20.10.-22.10.2017

С семинаром в Sita Tara – Андрей Лобанов – основатель российской авторской школы йоги «ЙОГА ЛАМ» (1983), преподаватель йоги с 33-летним стажем, врач, йоготерапевт. Ректор «Академии традиционных систем оздоровления и развития человека».

Практикуя йогу с 1978 года, Андрей Лобанов создал универсальную систему естественного развития – физического, психического, творческого, духовного. Система «ЙОГА ЛАМ» позволяет человеку научиться управлять всеми своими структурами – телом, умом, эмоциями, психикой, и жить в гармонии с собой и окружающим миром.

Для восстановления гармоничной работы всех систем человека в методике «ЙОГА ЛАМ» используются два ключевых йогических принципа – очищение и саморегуляция.
Первая часть семинара включает очищение психофизических структур от негативной информации с помощью трансовых крий, вторая – освоение методов и практик, которые позволяют запустить естественные механизмы саморегуляции, заложенные в системе человека, и научиться управлять своим психофизическим состоянием.

,

Präventionskurs mit Krankenkassenzuschuss, nächster Kursbeginn: Dienstag, 19.09.2017 um 9.00 Uhr

Yoga-Einführungskurs

In diesem 10-wöchigen-Kurs (Di. von 9:00 – 10:30 Uhr und So. von 18:00-19:30) werden Schritt für Schritt die Grundlagen des Hatha-Yoga vermittelt.
Sie gewinnen einen Einblick in den philosophischen Hintergrund des Yoga.
Asana (Körperhaltungen) und Vinyasa (fließende Übergänge) entwickeln Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht.

Feng Shui Workshop – Kraftvolle Räume gestalten am Samstag, den 14.10.17 von 10–18 Uhr und Sonntag, den 15.10.17 von 10–17 Uhr

Dieser Erlebnis- Workshop bietet Dir die Möglichkeit, die Grundlagen eines modernen Feng Shui zu erlernen und gleichzeitig viele wertvolle Hinweise für eigene Lösungen und Veränderungsmöglichkeiten vom Profi zu erhalten. In der Gruppe arbeiten wir uns in das Thema ein und jeder Teilnehmer geht erfüllt und mit vielen neuen Gestaltungsmöglichkeiten nach Hause. Dieser Workshop ist frei für jeden Interessierten.

Gibt es in deinem Haus oder in deiner Wohnung Räume, wo du dich nicht wohlfühlst? Braucht dein Leben einen frischen Wind? Wie kann dich deine 2. Haut, die Wohnung bzw. das Haus, dabei unterstützen?

Heilende Stille: Sat-Nam-Rasayan mit Pia Nussbaumer am 9.12.2017 von 10.00 bis 13.00

Mit Kriyas aus dem Kundaliniyoga nähern wir uns dem Raum der Stille, der unsere Wahrnehmung von uns und dem was ist eine heilende werden lässt. Diese Stille ist zutiefst schöpferisch
und erlaubt uns erste Ehrfahrungen in der alten indischen Heilweise Sat-Nam-Rasayan. SNR wurde erst durch Yogi Bhajan in den Westen gebracht, wurde immer im Schweigen unterrichtet und erst sein Schüler Gurudev Singh Khalsa wurde von ihm beauftragt in Workshops auf der ganzen Welt zu unterrichten.

Rückbildungskurs mit der Hebamme Martina Seidler, nächster Kursbeginn 08.01.2018

8 Termine à 75 min, für Mütter, deren Babys 8 Wochen -9 Monate alt sind.
Kursstärke: 9 Frauen und 9 Kinder, jeden Montag von 11.30-12.45 Uhr
Kosten: 15€ einmalig, Krankenkasse übernimmt die Restkosten
Anmeldung unter: 0151/40098325