SitaTara-Sangha – Firusa und Anna

SitaTara-Sangha: Firusa und Anna  „Kreis des Vertrauens“

Heute sind wir gewohnt immer rationaler zu denken und zu handeln, da bleibt wenig Raum zum Sein, zum Leben als Seele. Diese Ratio hat all die Verkrustungen gebildet, die uns vor unseren Empfindungen „schützt“, unseren Schmerzen aber vor allem vor unseren Freuden und vor unserer Liebe.
Diesen „Verkrustungen“ möchten wir liebevoll auflösen, durch einen Kreis des Vertrauens. Wir beginnen mit einer sanften Mobilisierung unserer Körper, einer Meditation, um unsere Gedanken zu sammeln und um uns dann in diesem geschützten Rahmen achtsam und liebevoll für Gespräche zu öffnen. Wir möchten einen Raum des Vertrauens und der Verbundenheit erschaffen und dadurch wieder lernen unsere Freude und unsere Liebe zu spüren.
Wir möchten Dich herzlich einladen, gemeinsam mit uns den Kreis des Vertrauens zu erschaffen.

Wann:  Sonntag, 28.02.2021, 10:00 – 11:30 Uhr (findet online statt)

Gerne möchten wir die „SitaTara-Sangha“ (Gemeinschaft) stärken und gleichzeitig möchten wir uns bei Dir für Deine Treue bedanken.
Jeden Monat werden sich unsere Lehrer zusammenschließen und Euch kostenfrei tolle Stunden bescheren (vorerst online). Lasst Euch überraschen, was genau das sein wird.

Info: Geschenk von uns an Euch